Großen Erfolg erzielten zwei Kärntner HUM-Schulen

Im Rahmen der 3. nationalen ECVET-Konferenz in Wien wurden die HLW für Sozialmanagement des Kärntner Caritasverbandes und die WIMO Klagenfurt für ihr erfolgreiches Erasmus+ Projekt ausgezeichnet. Beide Schulen wenden strenge Qualitätskontrollen an, um den Wissenserwerb bei Auslandspraktika für ihre Schüler/innen sicherzustellen. Die Auszeichnung wurde persönlich von Sektionschef MinR Dr. Christian Dorninger vom Bundesministerium für Bildung überreicht.

ECVET-Expertin und Landesschulinspektorin Dr. Renate Kanovsky-Wintermann ist stolz auf die Fortschritte, die bei den Kärntner Berufsbildenden Schulen in den letzten Jahren gemacht wurden. Auslandspraktika in Verbindung mit einem europäisch anerkannten Qualitätsinstrument sichern die europaweite Anerkennung der erworbenen Qualifikationen in der Berufsbildung. Auch in diesem Bereich sind die Kärntner Schulen im bundesweiten Vergleich im Spitzenfeld.

Auf dem Bild u.a.: SC Dr. Christian Dorninger, Mag. Martina Bonfiglio, Mag. Martin Tänzer, MMag. Günther Malle sowie ECVET-Expertin und LSI Dr. Renate Kanovsky-Wintermann