Einträge von Claudia Korentschnig

FBS Spittal/Drau bepflanzt Innenhof im LSR

Zum Ende des heurigen Schuljahres gestalteten die Schüler und Schülerinnen der Klasse 3 Bau _ Gartencenter gemeinsam mit ihrem Lehrer Herbert Twardon im Rahmen eines Projektunterrichtes den Innenhof des Landesschulrates für Kärnten neu. Wo früher grauer Pflasterstein dominierte, werden in Zukunft grüne und blühende Sträucher für eine Wohlfühlatmosphäre sorgen. Trotz des miesen Regenwetters hat die […]

Digital- phänomenal oder doch katastrophal?

Erstmalig fand eine Fortbildungsveranstaltung für PädagogInnen aller Schularten, SchulpsychologInnen und –ärztInnen sowie Eltern und weitere Interessierte unter dem Motto „Digital – phänomenal oder doch katastrophal?“ statt. Die über 100 TeilnehmerInnen erlebten zwei aufschlussreiche und informative Vorträge von Dr. Ivan Ramšak und KI Claus Kügerl rund um Kindeswohl und Rechtssicherheit. Die „Auswirkungen der digitalen Medien auf die […]

Mit Sicherheit auf dem Weg zur Schule

Seinen großen Dank richtete Landeshauptmann Peter Kaiser an 116 Schülerlotsinnen und Schülerlotsen, die im ÖAMTC-Fahrtechnikzentrum in Mail am 52. Schülerlotsentag teilnahmen. „Es ist großartig, dass ihr bereits in eurem Alter Verantwortung für andere übernehmt und die Bereitschaft zeigt, etwas für Andere zu tun. Ich hoffe, diese Bereitschaft bleibt euch ein Leben lang erhalten. Kärnten ist […]

Wissenschaftswerkstatt an Kärntner Schulen

Die Wissenschaftswerkstatt hat es sich zum Ziel gesetzt, wissenschaftliche Herangehensweisen an Neuen Mittelschulen (NMS) zu etablieren und begleitet SchülerInnen langfristig, um ihre naturwissenschaftliche Kompetenz auszubauen und ihnen einen positiven Zugang zu Tätigkeiten in diesem Bereich zu vermitteln. Im Rahmen von Workshops haben SchülerInnen die Chance, sich auf experimentellem Niveau mit Fragestellungen aus mathematisch-naturwissenschaftlichen Feldern zu […]

Zertifikate für Kärntens junge Talente

Die Koordinationsstelle der BBF Kärnten (Begabungs- und Begabtenförderung Kärnten) für den APS-Bereich organisiert unter der Leitung von Fr. Marianne Kriegl-Pernjak, BEd seit dem Schuljahr 2013/14 Werkstätten für außerordentlich begabte und interessierte Schüler/innen. Heuer wurden zum ersten Mal Zertifikate an Teilnehmer/innen verliehen, die regelmäßig an den Kursen teilgenommen haben. Die Verleihung fand im „schönsten Saal Kärntens“ […]

„Die Stunde des Herzens“ – spezielle Lernförderung an der NMS Viktring

„Was von Herzen kommt, das geht zu Herzen“, diese Erfahrung begleitet Lehrerin Heidemarie Jesenko an der NMS Viktring seit Jahren. „Bei der „Stunde des Herzens“ handelt es sich nicht um einen Förderunterricht im herkömmlichen Sinne, sondern um ganzheitliches Lernen. Es wird vorallem auf die Sorgen, Nöte, Ängste und Fragen der Schülerinnen und Schüler eingegangen und […]

Culinary Trip through Europe

Im Rahmen des Erasmus+ Projektes „KA2 Strategische Schulpartnerschaften“, erwartete Rudolf Altersberger, Mag. Ida Karner von der Nationalagentur Erasmus und Bildung aus Wien sowie Berufsschuldirektor Reinhard Angerer am 18. Juni 2018 in der Fachberufsschule für Tourismus in Warmbad Villach eine Präsentation, in der die Lehrlinge ihre Erlebnisse und Projektfortschritte noch einmal Revue passieren ließen. Der Output […]

Erfolgreiches Schule-Jugend-Theater Projekt!

Das Jahr 2018 ist ein besonderes Jahr für die Republik Österreich und das Land Kärnten. Vor 100 Jahren ist im November 1918 die Republik Österreich gegründet worden. Vor 70 Jahren ist dann im März 1938 die Republik Österreich in der Gestalt des austrofaschistische Ständestaats an das nationalsozialistische Deutsche Reich angeschlossen worden. Daher ist das Jahr […]

„MINIKÖCHE“ erhalten 10.000 Euro vom ATRIO S’COOL Jugendfonds

Im Beisein von Landeshauptmann Dr. Peter Kaiser, Bürgermeister Günther Albel, Rudolf Altersberger sowie Christoph Andexlinger, Head of Center Management der SES Spar European Shopping Centers, Betreiber und Eigentümer des ATRIO, fand die Präsentation des Siegerprojektes des ATRIO Jugendfonds S‘COOL statt: Das Schulprojekt „MINIKÖCHE“ wird mit 10.000 Euro gefördert. Der Jugendfonds S’COOL hat den ATRIO Zukunftsfonds […]

Spielerische Umweltbildung für 740 Kids bei Seppele in Feistritz/Drau

Bereits zum dritten Mal wurden in Kärnten die von der Altstoff Recycling Austria AG (ARA) initiierten ARA4kids Recyclingtage in Kooperation mit dem Entsorgungsunternehmen Peter Seppele Gesellschaft m.b.H. veranstaltet. Dank der finanziellen Unterstützung von Umwelt-Landesrätin Sara Schaar, konnte die Veranstaltung erstmalig über zwei Tage stattfinden. Rund 740 Kinder aus Schulen und Kindergärten der umliegenden Gemeinden kamen […]