Aktion „Kärntner SchülerInnen nach Brüssel“; Weiterführung Schuljahr 2017/18

Das Land Kärnten unterstützt im Schuljahr 2017/18 Schülerinnen und Schüler, die eine Exkursion zu Einrichtungen der Europäischen Union nach Brüssel durchführen. Gleichzeitig soll ein Besuch des Verbindungsbüros des Landes Kärnten in Brüssel stattfinden, um die Rolle Kärntens in Brüssel besser kennenzulernen.

Alle relevanten Informationen und Formulare können auch auf der Website http://www.europa.ktn.gv.at/282530_DE-Kaernten_in_der_EU-Bruessel-Schulaktion heruntergeladen werden.

Für allfällig offene Fragen stehen als Ansprechpartnerinnen

Frau Silvia Hrstic beim Amt der Kärntner Landesregierung, Abt 1-Landesamtsdirektion – Europäische und internationale Angelegenheiten,

silvia.hrstic@ktn.gv.at, Tel.: +43 (0) 50536 – 10132 und im Bereich des Landesschulrates für Kärnten (Pädagogisches Konzept) Mag.a Gerlinde Duller, gerlinde.duller@lsr-ktn.gv.at, Tel.:+43(o)463 5812-720315, gerne zur Verfügung.

Antragsformular Land Kärnten
Förderungsinformation Land Kärnten
Förderungsrichtlinie Land Kärnten